Your cart: 0

Kaufen Sie für weitere 60.00€ ein und wir schenken Ihnen die Versandkosten!

Zwischensumme: 0,00 €
Benutzerkonto
de
en uk us

Hilfe bei Ekzemen: 7 natürliche Linderungsmethoden  

Inhaltsverzeichnis:

Die meisten von uns haben es irgendwann schon mal erlebt: ein plötzlich auftauchender Ausschlag, der mit trockener und empfindlicher Haut, Juckreiz und Rötungen einhergeht. Dieser Zustand wird als Ekzem oder atopische Dermatitis bezeichnet. Form und Größe des Ausschlags variieren von Mensch zu Mensch, und auch die Anzeichen sind sehr unterschiedlich, da die Gründe für sein Auftreten recht komplex sind. Viele fragen sich, ob ein Ekzem ansteckend ist, aber da können wir Sie beruhigen, die Antwort lautet nämlich: Nein.

Was ist ein Ekzem?

Ein Ekzem ist eine nicht ansteckende Hauterkrankung, die sich durch trockene, schuppige, juckende und entzündete Haut äußert. Oft tritt es schon in der Kindheit auf und kann bis ins Erwachsenenalter andauern. Am häufigsten sind Ekzeme bei Kleinkindern, sie können aber in jedem Alter vorkommen. Die am häufigsten betroffenen Körperstellen sind Arm- und Beinfalten, Nacken, Handrücken, Fußrücken und Handgelenke.

Der Grund für das Auftreten von Ekzemen ist noch nicht vollständig geklärt, Forscher gehen aber davon aus, dass eine überaktive Immunreaktion dahinter stecken könnte. Zu den häufigsten Auslösern von Ekzemen gehören Stress, gefolgt von reizenden Inhaltsstoffen, Chemikalien oder Konservierungsstoffen in Reinigungs- und Waschmitteln, Parfüm, externen Allergenen wie Pollen, Schimmel, Staub oder Milben, ungeeigneten oder aggressiven Hautpflegeprodukten, bestimmten Materialien wie z. B. Wolle, Temperaturschwankungen, Schwitzen, Allergien gegen bestimmte Nahrungsmittel usw.

Darüber hinaus haben Forscher herausgefunden, dass manche Menschen, die zu Ekzemen neigen, nicht genug Filaggrin bilden. Dieses Protein ist dafür verantwortlich, dass die Haut gut durchfeuchtet und gesund bleibt.

Atopische Ekzeme

Das atopische Ekzem äußert sich für gewöhnlich durch stark juckende, trockene und reizempfindliche Haut. In in der Regel hat es zwei Phasen: die aktive (oder akute) Phase und die nicht aktive Phase. Es ist sehr wichtig, dass Menschen, die zu einem atopischen Ekzem neigen, ihre Haut während der inaktiven Phase richtig schützen, da dies dazu beiträgt, dass die Zeiträume zwischen den aktiven Phasen länger sind und dass das atopische Ekzem, wenn es auftritt, weniger Unbehagen verursacht.

Ekzeme können überall und in verschiedenen Formen auftreten, allerdings gibt es ein paar Stellen, an denen es eher anzutreffen ist:

  • Ekzem an den Füßen/Beinen – es kann durch äußere Einflüsse oder durch eine Kombination mehrerer Faktoren entstehen. Eine der Hauptursachen für Ekzeme an den Beinen/Füßen ist sicherlich trockene Haut, die gerade im Winter zu Abschuppung und Juckreiz neigt. Durch Kratzen wird die Haut leicht beschädigt und somit anfälliger für Infektionen und die Ausbreitung des Ekzems. Es ist wichtig, die trockene Haut an Beinen und Füßen regelmäßig zu pflegen, um den Hydrolipidmantel der Epidermis zu stärken, der die erste Schutzbarriere der Haut bildet. Um die Haut optimal zu pflegen und zu beruhigen, verwenden Sie eine Kombination aus der Pristine Forest Body Lotion und dem Soothing CBD Skin Balm.

    Pristine Forest Body Lotion 200 ml - OLD

    Diese Intensivpflegelotion, basierend auf reinen Pflanzenextrakten, schenkt extrem trockener, zu Ekzemen neigender Haut stärk.. Details

    34,50 €
    34,50 €

Soothing CBD Skin Balm 50 ml

Beruhigt gereizte Haut und stabilisiert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Stärkt die Hautbarriere und lindert langanhalten.. Details

29,00 €
29,00 €

  • Ekzeme an den Händen – ein sehr häufiger Zustand, auch bei Menschen, die sonst nicht genetisch für das Auftreten von atopischer Dermatitis oder Ekzemen prädisponiert sind. Häufiges Waschen und Desinfizieren der Hände, Kälte und andere Faktoren können die Haut so stark belasten, dass sie anfälliger für Ungleichgewichte wird, die zum Auftreten von Ekzemen führen können. Um die Haut an den Händen mit Feuchtigkeit zu versorgen, zu nähren und zu schützen, empfehlen wir die tägliche Anwendung der CBD Hand Cream. Beim Ausbruch eines Ekzems behandeln Sie die problematischen Stellen mit dem Therapeutic CBD Skin Balm, der schnelle Linderung bei akuten Hautveränderungen bietet.

    Therapeutic CBD Skin Balm 50 ml

    Intensiv-Balsam zur sofortigen Linderung und Beruhigung geröteter, juckender und schuppiger Haut. Für die ganze Familie .. Details

    36,00 €
    36,00 €
  • Ekzem im Gesicht – eines der ausgeprägtesten Symptome ist trockene Haut. Wenn die Haut sehr trocken ist, verliert sie viel schneller an Feuchtigkeit und ist dadurch anfälliger für entzündliche Veränderungen und Infektionen. Deshalb ist es gerade bei Ekzemen im Gesicht besonders wichtig, die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Am häufigsten betroffen ist der Bereich der Wangen und des Kinns. Sorgfältige und konsequente Pflege ist das A und O, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und im Gleichgewicht zu halten. (link na rutino za mladostno kožo) Im Falle einer Verschlechterung des Hautzustands sollten Sie Ihre Hautpflegeroutine um einen unserer CBD-Hautbalsame erweitern. (link na Blažilno in Terapevtsko mazilo).
  • Ekzem auf dem Augenlid – die Haut um die Augen und auf den Augenlidern ist dünn und besonders empfindlich. Für diese besonders empfindliche Gesichtspartie ist charakteristisch, dass die Haut etwa dreimal dünner ist als in anderen Bereichen des Gesichts. Das macht sie besonders anfällig für Trockenheit und Reizungen. Bei Augenlidekzemen ist eine sanfte Reinigung der Haut besonders wichtig, ebenso wie eine Pflege, die keine ätherischen Öle oder andere Inhaltsstoffe enthalten darf, die zu nahe an die Schleimhäute herankommen und zu Reizungen führen könnten. Wir empfehlen eine Kombination aus zwei Produkten, die alle oben genannten Punkte abdecken: Das Cleansing Facial Gel reinigt sanft und gründlich, ohne die Haut zu reizen oder auszutrocknen, und der Therapeutic CBD Skin Balm beruhigt Ekzemschübe und schützt die Haut vor Entzündungen und äußeren Einflüssen.

    Purifying Face Cleanser 100 ml

    Klärt und reinigt die Haut sanft aber dennoch gründlich. Entfernt Make-up, überschüssigen Talg und Schmutz, oh.. Details

    20,00 €
    20,00 €
  • Ekzem auf der Kopfhaut – auch bekannt als seborrhoisches Ekzem, seborrhoische Dermatitis oder umgangssprachlich Gneis). Dieses Form von Ekzem kann bei Säuglingen in Form von schuppigen Flecken im Scheitelbereich auftreten, kommt aber auch im Erwachsenenalter häufig vor. In der Regel geht diese Art von Erkrankung mit Kopfschuppen einher. Der Ausschlag kann auch an anderen Stellen des Gesichts auftreten, z. B. um die Augenbrauen, Augenlider und an den Nasenflügeln. Bei einer seborrhoischen Dermatitis auf der Kopfhaut ist es sehr wichtig, ein geeignetes Shampoo zu wählen, das gezielt auf die Kopfhaut wirkt. Es ist ratsam, künstliche Schaumbildner, Silikone und synthetische Inhaltsstoffe zu meiden, da diese die Haut zusätzlich reizen könnten. Bei Hemptouch haben wir speziell für gereizte Kopfhaut das Gentle Hydrolate Shampoo entwickelt, das die empfindliche Kopfhaut sanft reinigt, beruhigt und wieder ins Gleichgewicht bringt.

    Gentle Hydrolate Shampoo 250 ml

    Dieses ultra-sanfte Hanf-Shampoo hat eine milde Reinigungsbasis pflanzlichen Ursprungs, die die Kopfhaut beruhigt, belebt und harm.. Details

    21,50 €
    21,50 €

Tipps zur natürlichen Linderung der Symptome von Ekzemen:

  • Nicht kratzen!

Juckreiz ist sehr unangenehm, durch ständiges Kratzen kann die Haut jedoch geschädigt und der Zustand des Ekzems noch verschlimmert werden. Wesentlich besser sind kalte Kompressen, die bei Juckreiz eine wohltuende Wirkung haben können. Mit Baumwollhandschuhen kann verhindert werden, dass kleinere Kinder sich im Schlaf kratzen.

  • Mögliche Auslöser erkennen

Die Haut reagiert immer auf bestimmte Faktoren oder eine Kombination davon. Um diese leichter zu erkennen und herauszufinden, was die Ursache für die Verschlechterung oder ein Aufflackern des Ekzems ist, ist es sinnvoll, ein Tagebuch über den Zustand Ihrer Haut zu führen. Notieren Sie darin jede noch so unbedeutend erscheinende Kleinigkeit – von der Qualität Ihres Schlafs über das Essen, das Sie zu sich genommen haben, bis hin zu Stress oder Situationen, die Ihren Tag geprägt haben. Vielleicht können Sie schon nach einem Monat die gemeinsamen Nenner finden, die für das Auftreten des Ekzems verantwortlich sind.

  • Vorsicht bei der Wahl von Waschmitteln

Wählen Sie ein umweltfreundliches Waschmittel ohne Zusatz von Duftstoffen. Wir empfehlen Ihnen zudem, nur ein Drittel der empfohlenen Menge zu verwenden und dafür die Waschdauer zu verlängern.

  • Übermäßige Hitze meiden

Obwohl die meisten von uns am liebsten heiß duschen, ist dies für empfindliche Haut nicht zu empfehlen. Besser ist es, mit lauwarmem Wasser zu duschen und die Haut gleich danach mit der Pristine Forest Body Lotion zu erfrischen und zu beruhigen. Für einen erholsamen Schlaf sollten Sie außerdem darauf achten, dass Ihr Schlafzimmer gut belüftet und angenehm kühl ist.

  • Luftige Kleidung aus natürlichen Materialien wählen

Es ist wichtig, dafür zu sorgen, dass die Haut atmen kann, da Schweiß in den Körperfalten Ekzeme verschlimmern oder sogar auslösen kann.

  • Der Haut eine natürliche und effektive Pflege gönnen

Achten Sie darauf, natürliche Produkte in Ihre Hautpflegeroutine aufzunehmen, die zur Linderung von Hautzuständen wie Ekzemen geeignet sind. Die Hemptouch-Produktlinie wurde speziell für empfindliche Haut entwickelt. Alle unsere Produkte sind dermatologisch getestet und als geeignet für die Pflege der atopischen Haut befunden worden.

  • Sicherstellen, dass die Haut immer gut mit Feuchtigkeit versorgt ist

Gut durchfeuchtete Haut ist geschmeidig, weich und zufrieden. Versorgen Sie Ihre Haut unmittelbar nach dem Duschen (wenn die Poren noch geöffnet und bereit sind, die Pflegewirkstoffe aufzunehmen) mit reichlich Feuchtigkeit – am besten mit der Pristine Forest Body Lotion. Behandeln Sie die Problembereiche zusätzlich mit dem Therapeutic CBD Skin Balm. Wenn sich das Ekzem in einer Ruhephase befindet, verwenden Sie stattdessen den Soothing CBD Skin Balm.

Ekzembalsam

Haut, die zu Ekzemen neigt, fehlt es an natürlichen Feuchthaltefaktoren. Es kommt zu Störungen bei der Bildung der schützenden Lipidschicht, was die Fähigkeit der Haut, sich gegen äußere Einflüsse zu wehren, verringert. Die hauteigene Schutzschicht wird geschwächt, und die unteren Hautschichten sind aufgrund des ständigen Kratzens anfälliger für Infektionen. Genau aus diesem Grund ist unser Ekzembalsam die ideale Wahl für eine entzündungshemmende Wirkung und zusätzlichen Schutz. Der 100 % natürliche und wirksame Ekzembalsam ist als therapeutische oder beruhigende Version erhältlich. Beide sind dermatologisch getestet und für die Pflege von atopischer Haut geeignet, sie verursachen keine unerwünschten Nebenwirkungen und helfen, Hautprobleme langfristig zu lösen.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 15% Rabatt auf Ihren ersten Einkauf

Ich stimme mit

Bei Hemptouch nutzen wir die hautpflegenden Eigenschaften von Hanf, um Menschen auf der ganzen Welt zu helfen, ihr Leben positiv zu verändern.

Company location:

Hemptouch d.o.o.
Podbreznik 15
8000 Novo mesto